Die Begradigunsenergie/energetische Wirbelsäulenbegradigung unterstützt die geistige Aufrichtung der Wirbelsäule mit der Möglichkeit der Begradigung des physischen Körpers. Die geistige Begradigung löst Blockaden und alte Muster, die sich in der Wirbelsäule festgesetzt haben.

Dadurch können zum Beispiel Beinlängendifferenzen und Hüftverschiebungen /- fehlstellungen ausgeglichen werden. Der Mensch wird "gerade".

Die Zellen bekommen neue Informationen, die Selbstheilungskräfte werden nachhaltig aktiviert. Auch eine Aurareinigung kann dadurch geschehen. Wirkung auf der körperlichen Ebene: der Stoffwechsel wird angeregt, Entgiftung, Stärkung des Immunsystems, bessere Energieversorgung der Zellen, bessere Durchblutung und Organfunktionen hilfreich und lindernd bei: Bandscheibenvorfall, Hexenschuß, Konzentrationsmangel, Kopfweh, Verspannungen u.v.a.m. Bei einer Einweihung können starke Energien fließen. Voraussetzung ist daher eine psychische und physische Belastbarkeit.

Der Schüler/Kunde erhält die Einweihung bzw. Übertragung auf eigenen Wunsch. Die Verantwortung dafür verbleibt bei ihm. Energieübertragungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Bei Ferneinweihungen und Energieübertragungen besteht kein Rechtsanspruch.

Preis EUR 40,00

Inkl. gesetzl. MwSt