Mindmachines sind Geräte zur audiovisuellen Stimulation, die über Licht- und Tonimpulse die mentale Aktivität des Menschen beeinflussen können. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, auf gezielte Weise verschiedenste Bewusstseinszustände anzuregen, z.B. tiefe Entspannungs- oder Visualisierungszustände, die mit Stressabbau, Steigerung der Kreativität und Traumreisen einhergehen - ebenso aber auch Zustände gesteigerter Konzentration und geistiger Klarheit zum Zwecke des beschleunigten Lernens.

Insbesondere für das Mentaltraining stellen audiovisuelle Stimulationssysteme ein hilfreiches Werkzeug dar, da sie den Zugang zum Unterbewusstsein begünstigen. Doch auch zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens und der gefühlten Lebensqualität haben sich einige Mindmachines inzwischen zu Recht etablieren können und finden diesbezüglich insbesondere Anwendung im Bereich der Stressreduktion, zur Steigerung der Aufmerksamkeit, zur Stimmungsaufhellung, zur Förderung von innerer Gelassenheit, zur Schlafunterstützung sowie zur Förderung der geistigen Fitness.

Eine Sammlung wissenschaftlicher Studien bezüglich des Einsatzes von Mindmachines finden Sie bei Interesse hier: http://www.mind-shop.de/. Insbesondere für den Heimgebrauch bietet das audio-visuelle Entrainment mit Mind-Machines wesentliche Vorteile gegenüber dem inzwischen schon etwas bekannteren EEG-Neurofeedbacktraining, da es selbst von einem Laien problemlos und ohne tiefergehende Vorkenntnisse angewendet werden kann und bei weitaus weniger Aufwand sowie deutlich günstigeren Kosten nachweislich zu den gleichen Erfolgen führt.

Weitere Informationen finden Sie in dieser umfangreichen E-Book: Mindmachine.pdf (4,3 MB) (Speichern mit "Rechtsklick" und "Speichern unter")