ch beschäftige mich nun schon seit vielen Jahren mit Esoterik und Spiritualität. Für mich bedeutet das nicht, ich kann Kartenlegen oder Energie übertragen usw., usw. Natürlich kann ich das. Ich habe es mir über die Jahre hinweg angeeignet und arbeite tagtäglich damit. Es ist für mich genauso selbstverständlich wie Bügeln oder Kochen. Das und vieles mehr sind für mich aber nur die Techniken, die man gelernt hat. Gott hat diese Fähigkeiten einem jeden von uns gegeben und jeder, der dazu bereit ist, kann sie erlernen und anwenden.

Für mich ist Spiritualität viel, viel mehr.

Es ist meine Lebenseinstellung, mein Umgang mit Allem was ist, mein Respekt und meine Achtung vor dem Universum und allem Sein, meine Einstellung zu mir selbst, mein Vertrauen in mich und meinen Weg...

... meine Dankbarkeit für alles...

.... meine Liebe in mir...

... und die Bereitschaft, all das zuzulassen und zu leben.